Mittwoch, 24. September 2014

* Ahorn Kekse *



 


 
Ich bin wahrlich kein guter Kuchenbäcker,
aber Kekse backe ich liebend gern
und sie werden bei uns zu Haus ebenso gern gefuttert.
 
Aus Canada habe ich, landestypischer geht es kaum,
 einen Ahorn-Keksausstecher mitgebracht,
welcher schon mehrfach zum Einsatz kam.
 
Der Herbst ist eben Ahornzeit,
die Blätter verfärben sich wunderschön und
die Ahorn*näs-chen* hängen an den Bäumen.
Ein kleines Gebäck am Nachmittag
mit Blick auf den herbstlichen Garten ......

P.S.: Buchtipp - Krimis von Wolf Haas -
genau das Richtige, wenn man auf etwas schrägen Humor steht
( Danke an Brigitte für den tollen Tipp.  :-)  )
 
 
Lovely hugs
Molly

 
 



Kommentare:

  1. Hallo Du Liebe
    das sieht ja sowas von lecker aus. Da mag man den Herbst direkt doppelt so gerne sich versüßen.
    Wünsche dir noch einen schönen Tag
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. sooo yummy !!!!! Have the best start of autumn!!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Molly,
    wenn Du mal welche übrig hast - schick sie zu mir. Ich liebe Kekse, stehe aber backtechnisch irgendwie mit ihnen auf Kriegsfuß. Solche Kunstwerke würde ich nie hinbekommen, eigentlich zu schade zum Essen.
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Molly,
    Lecker sehen Deine Kekse aus :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Molly,
    ich WILL auch einen Keks!!!!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Bei dem Anblick möchte ich am liebsten meine Beine hochlegen, mich gemütlich zudecken, einen Tee im Kerzenschein genießen und ein paar von Deinen Keksen essen - so schmeckt der Herbst.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende für Dich.
    Danke noch für Deinen Besuch, ich habe mich gefreut, schön hast Du es hier, ich fühle mich inspiriert!

    AntwortenLöschen