Dienstag, 10. September 2013

Kürbis Leckereien

 
 
Heute konnten wir auf dem Hof Ligges
köstliche Kürbis Leckereien probieren.
( mehr Fotos gibt es auf der Hof Ligges Seite ).
 
Der * Russische Kürbis-Apfelkuchen *
ist einfach zuzubereiten und bleibt einige Tage saftig und frisch.
Sogar als Schulfrühstück ist er perfekt.
Also : Ran an den Kürbis ......
 
 
 

 
 
Lovely hugs
Molly
 
 
 

 

Kommentare:

  1. Liebe Molly,
    dein Kuchen klingt ja spannend. So eine Kombination habe ich noch nie gekostet. Um den Kuchen kindergerecht zu backen müßte es aber ohne Rum sein. Was würdest du alternativ dazugeben? Apfelsaft, vielleicht?
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt wo langsam die Kürbisse immer präsenter werden, ist sicherlich eine super Idee!!! Danke für das Rezept:-)

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt richtig gut, das Rezept merke ich mir!!!! Schöne Fotos!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich gut an...Ich habe dort auch schon eine Menge Kürbisse gekauft;-))Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder und tolles Rezept!
    Hab ich gleich abgespeichert und nicht nur für mich, sondern auch für meine russische Arbeitskollegin, die sich sicher über dieses schöne Rezept freuen wird!

    Vielen Dank fürs Zeigen!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich ja sehr interessant an und wird demnächst mal ausprobiert!
    Lieben Gruß von Barbara

    AntwortenLöschen