Mittwoch, 5. Juni 2013

Spargel-Risotto


 
 

 
 Noch 20 Tage bis zum Johannitag am 24. Juni.
Dann endet traditionell die Spargelzeit
und diese Zeit muss ausgiebig genutzt werden.

Heute gab´s wieder ein köstliches Spargel-Risotto
und als Dessert endlich aromatisch , fruchtige Erdbeeren.

Lovely hugs
Molly

 


Kommentare:

  1. Oh Molly,
    das hört sich großartig an. Und du hast recht, es ist sooo eine kurze Zeit, um den Spargel zu genießen.
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ich futtere auch schon, was das Zeug (äh der Spargel) hergibt. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Spargel-Risotto habe ich auch schon mal gemacht, sehr lecker! Das wäre überhaupt DIE Idee für meinen morgigen Speiseplan :) - danke!

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns gibt es auch fast nur noch Spargel !
    In der Tiefkühltruhe liegen auch schon so einige Virrräte , damit wir auch nach der Saison den Spargel geniessen könnnen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    GLG ,
    Chhristine

    AntwortenLöschen
  5. This recipe is so unusual but it looks really delicious . I like to try new dishes!
    Greetings! Olympia

    AntwortenLöschen